Datenbank

Ursula/Uschi Flacke

Am Waldgarten 7
61276 Altweilnau
Hessen

(06083) 957484

U-Flacke(at)t-online.de
www.Uschi-Flacke.de

Biografie

Uschi Flacke ist Autorin und Kabarettistin. Nach dem Abitur (2. Bildungsweg) studierte sie Geschichte, Germanistik, Politik und Theaterwissenschaft  und ist in unzähligen Fernseh- und Theaterproduktionen aufgetreten. Sie schreibt Bühnenprogramme, Kolumnen und Kritiken fürs Feuilleton und arbeitet als Drehbuchautorin u.a. für „die Sendung mit der Maus“ und „Schloss Einstein“. (Über 50 Drehbücher) Sie hat inzwischen über 56 Bücher veröffentlicht, die teilweise weltweit übersetzt wurden und erhielt zahlreiche Auszeichnungen u.a. Österreichischer Jugendbuchpreis, der goldene Spatz, Mommy-Award, Deutscher Kulturförderpreis, Renate – Chotjewitz – Häfner – Förderpreis.

Veröffentlichungen

 „Weißt du, wie Liebe riecht?“, Berlin 2018
„Die Nacht des römischen Adlers – ein Saalburgroman“ Berlin 2017
„Das Mädchen aus dem Vinschgau“, Köln 2016
„Die Hexenkinder von Seulberg“, Hamburg 2015
„Prinzessin Annabell – unprinzessinnenhafte Abenteuer“ Hamburg 2014
„Jeanne – das kurze Leben der Jungfrau von Orléans“, Köln 2013
"Die wundersame Reise des Bastian Blue", Umweltmusical, umfangreiches Anleitungsbuch mit zwei CDs (Playbacks, Geräusche etc), auch als Workshop geeignet März 2012,
„Das Mädchen mit den Seidenraupen“ Hamburg 2012
„Nebel über Kloster Thron“ Carlsen Verlag 2008
„Die Jagd nach den Grabräubern“ Carlsen Verlag 2008
„Der Schlangen-Papyrus“ Ueberreuter Verlag 2006
„Hannah und der Schwarzkünstler Faust“ TB Carlsen Verlag 2006
„Hexenhut und Monstermaul“ Carlsen Verlag 2005
„Das Geheimnis des Nostradamus“ Ueberreuter Verlag 2005
„Katharina hinter den Sternen“ dtv 2005
„Tessa und Sarah im Casting-Fieber“ Carlsen Verlag 2004
„Die Hexenkinder von Seulberg“ Carlsen Verlag 2003


Auswahl

Hinweise

Zu den historischen Romanen habe ich jeweils eine Ausstellung mit Dokumenten vorbereitet, die ich während der Lesung vorstelle. – Die Lesungen für die Grundschulen sind immer interaktiv, d.h. mit Musik, Spurensuche und Rätselraten – Zu den Workshops wie Drehbuchwerkstatt bitte auf die Homepage schauen – Kindermusical Max (1.-3. Schuljahr) ein kabarettistisches Theaterstückchen gegen Gewalt und Mobbing – Theaterproduktion: „Auf den Spuren des Dr. Faustus“, ein Historical (Collage aus Lesung, Theater- und Musik)

Hinweise zur Datenbank

Die in der Datenbank aufgeführten Autorinnen und Autoren stellen eine Auswahl dar; natürlich können auch Autoren / Autorinnen und Illustratoren / Illustratorinnen, die nicht genannt sind, zu Veranstaltungen vermittelt werden – sofern sie die Honorarrichtlinien der Landesverbände akzeptieren.

Manche Bibliografien sind in gekürzter Fassung wiedergegeben. Die Hauptwerke und auch die Bücher, die zu Lesungen eingesetzt werden, sind jedoch vollständig aufgeführt. Die Aktualität der Daten entspricht der letzten hier vom Autor angegebenen Veröffentlichung.

Einige Autoren / Autorinnen haben eine eigene Website mit ausführlicheren Informationen. Ebenso besteht ggf. die Möglichkeit dem Autor/der Autorin direkt eine E-Mail zu senden.