Datenbank

Klaus Neuhaus

Schragmüllerstr. 80
44357 Dortmund
Nordrhein-Westfalen

(0231) 353326
(0231) 356388
klaus.neuhaus-schmechel(at)t-online.de
www.Klaus-Neuhaus.de

Biografie

1952 in Dortmund geboren, musikalische Ausbildung am Konservatorium Dortmund, Klasse Prof. Reidys, kfm. Ausbildung, seit 1982 freiberuflicher Autor, Komponist und Liedermacher Klaus Neuhaus schreibt Bücher, Liedertexte und Texte für pädagogische Fachzeitschriften und Schulbücher. Seine bekanntesten Werke wurden für die „Sendung mit der Maus“ verfilmt.

Veröffentlichungen

Der kleine Fuchs Karl-August“, Bilderbuch, Igel Verlag, 1991; „Klaus, die Maus“, Bilderbuch, Igel Verlag, 1991; „Die ABC-Band“, Schott-Verlag, 2002; Kindergartenhits, Ravensburger, Herbst 2005

Hinweise

Klaus Neuhaus führt mit den 1. und 2. Schuljahren ein Werkstattgespräch zu seiner Arbeit und dem Buch „Die ABC-Band“. Mit den 3. Schuljahren erarbeitet er mit Sprachbasteleien eine ganz eigene ABC-Band, zu der die Kinder ihre Tier- und Geografiekenntnisse einbringen. Dauer: je 1 Std. Mit Kindergartangruppen singt er Lieder aus seinem Best-of-Programm „Hundert flinke Hasen“ (Buch:Igel Verlafg), ab dem Herbst 2005 aus dem Buch Kindergarten Hits. Kindergartengruppen 1. bis 3. Schuljahr, Grundschule Gruppen bis 50 Kinder


Kindergarten / Klassenstufen

Schultypen

Hinweise zur Datenbank

Die in der Datenbank aufgeführten Autorinnen und Autoren stellen eine Auswahl dar; natürlich können auch Autoren / Autorinnen und Illustratoren / Illustratorinnen, die nicht genannt sind, zu Veranstaltungen vermittelt werden – sofern sie die Honorarrichtlinien der Landesverbände akzeptieren.

Manche Bibliografien sind in gekürzter Fassung wiedergegeben. Die Hauptwerke und auch die Bücher, die zu Lesungen eingesetzt werden, sind jedoch vollständig aufgeführt. Die Aktualität der Daten entspricht der letzten hier vom Autor angegebenen Veröffentlichung.

Einige Autoren / Autorinnen haben eine eigene Website mit ausführlicheren Informationen. Ebenso besteht ggf. die Möglichkeit dem Autor/der Autorin direkt eine E-Mail zu senden.