Datenbank

Franz und Renate Steiner

Eichenweg 22
A-5302 Henndorf am Wallersee
Österreich

[0043] 6214 6185
[0043] 6214 6185-13
f.r.steiner(at)aon.at

Biografie

Franz Steiner: Geboren 1953 in Altenmarkt/Pg.-Sbg. Bundesfachschule für Flugtechnik. HTL für Kunststofftechnik, Betriebsingenieur, Unternehmer, Hobbypilot. Schreibt und komponiert seit dem 15. Lebensjahr. Seit 1996 als freier Schriftsteller tätig. Lieder, Gedichte, Erzählungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Layout und Satzarbeiten, Fotografie und PC-Grafiken. Verheiratet mit Renate Steiner. Renate Steiner: Geboren 1957 in Wien. Kinderbuchautorin und Komponistin. Bundesbildungsanstalt für Kindergartenpädagogik und Horterziehung, Leiterin des CARITAS Kindergarten Wien, ab 1978. Kindergartenleitung Irrsdorf/Straßwalchen bei Salzburg. Verheiratet mit Franz Steiner.

Veröffentlichungen

Die Sinne“, Verlag Veritas Linz, 7. Auflage 2003, 6. Auflage 2000; „Wobu-Dobu-Klirre-Klax“, Verlag Veritas Linz, 1995, 2. Auflage 1998 mit dazugehöriger CD oder MC, Domino Musikverlag Mauerkirchen, 1995; „Zauberträume – Purzelbäume“, Verlag Veritas Linz, 1997 mit dazugehöriger CD oder MC, Domino Musikverlag Mauerkirchen 2000; „Bewegende Kinderlieder“, CD, Domino Musikverlag Mauerkirchen 1998; „Bunte Tierwelt“, Verlag Veritas Linz, 1999; 'Die besten Ideen zum Jahreskreis', Verlag Veritas Linz, 2001, 3. Auflage 2006; Wunderbare Weihnachtszeit, Verlag Lahn Kevelaer 2003; alle Bücher und Tonträger gelten als „Empfohlen vom Bundesministerium für Unterricht und kulturelle Angelegenheiten, Wien“. Zauberhafte Herbstzeit, Verlag Lahn/Deutschland, 2004, 2. Auflage 2005; Fröhliche Osterzeit, Verlag Lahn/Deutschland 2005; Herrliche Sommerzeit, Verlag Lahn/Deutschland 2007.

Hinweise

Alle angeführten Themen gestalten wir als Kinderbuchautorenehepaar als Referenten gemeinsam. Gerne gehen wir auch auf spezielle Themenwünsche ein. Wir bitten um persönliche Absprache. „Lieder-Lyrik und Balladen“, eine musikalisch-poetische Gedankenreise für Erwachsene in der sich brisante Themen unserer Zeit spiegeln. Eine Brücke vom Erwachsenen zum Kind! „Spiele-Spass und Irgendwas“, ein vergnüglicher Elternabend mit Tipps und Ideen zur kreativen Freizeitgestaltung mit Kindern zu Hause! „Bewegung mit allen Sinnen“, die Sinne erleben heißt mitmachen, ausprobieren, betrachten, verweilen, vertiefen im Hinblick auf ganzheitliche Förderung bei Kindern!

Hinweise zur Datenbank

Die in der Datenbank aufgeführten Autorinnen und Autoren stellen eine Auswahl dar; natürlich können auch Autoren / Autorinnen und Illustratoren / Illustratorinnen, die nicht genannt sind, zu Veranstaltungen vermittelt werden – sofern sie die Honorarrichtlinien der Landesverbände akzeptieren.

Manche Bibliografien sind in gekürzter Fassung wiedergegeben. Die Hauptwerke und auch die Bücher, die zu Lesungen eingesetzt werden, sind jedoch vollständig aufgeführt. Die Aktualität der Daten entspricht der letzten hier vom Autor angegebenen Veröffentlichung.

Einige Autoren / Autorinnen haben eine eigene Website mit ausführlicheren Informationen. Ebenso besteht ggf. die Möglichkeit dem Autor/der Autorin direkt eine E-Mail zu senden.