Datenbank

Anne Charlotte Voorhoeve


Berlin
Berlin

(030) 6322 5274

anne.voorhoeve(at)t-online.de

Biografie

Geboren 1963 in Bad Ems, Studium der Politikwissenschaft, Amerikanistik und Alten Geschichte in Mainz und Maryland/USA. Redakteurin und Lektorin in Buch- und Zeitschriftenverlagen sowie in der Öffentlichkeitsarbeit eines evangelischen Klosters. Seit 2000 freiberuflich als Schriftstellerin und Drehbuchautorin tätig.

Veröffentlichungen

„Lilly unter den Linden“, Ravensburger Buchverlag 2004 (Thema DDR, Familie; empfohlen ab 13 Jahre)

„Liverpool Street“, Ravensburger Buchverlag 2007 (Thema Judentum, Kindertransport, Zweiter Weltkrieg; empfohlen ab 12 Jahre)

„Einundzwanzigster Juli“, Ravensburger Buchverlag 2008 (Thema Widerstand, Sippenhaft, Zweiter Weltkrieg, Stauffenberg-Familie; empfohlen ab 14 Jahre)

Hinweise


Kindergarten / Klassenstufen

Schultypen

Hinweise zur Datenbank

Die in der Datenbank aufgeführten Autorinnen und Autoren stellen eine Auswahl dar; natürlich können auch Autoren / Autorinnen und Illustratoren / Illustratorinnen, die nicht genannt sind, zu Veranstaltungen vermittelt werden – sofern sie die Honorarrichtlinien der Landesverbände akzeptieren.

Manche Bibliografien sind in gekürzter Fassung wiedergegeben. Die Hauptwerke und auch die Bücher, die zu Lesungen eingesetzt werden, sind jedoch vollständig aufgeführt. Die Aktualität der Daten entspricht der letzten hier vom Autor angegebenen Veröffentlichung.

Einige Autoren / Autorinnen haben eine eigene Website mit ausführlicheren Informationen. Ebenso besteht ggf. die Möglichkeit dem Autor/der Autorin direkt eine E-Mail zu senden.