Datenbank

Stephanie Schneider

Freiligrathstr.6
30171 Hannover
Niedersachsen

0511-3537838

info(at)stephanie-schneider.de
www.stephanie-schneider.de

Biografie

Stephanie Schneider (1972) studierte Freie Kunst an der Hochschule für bildende Künste in Braunschweig und unterrichtete als Lehrerin für Kunst und Deutsch in der Grundschule. 2004 sagte sie dem Lehrerberuf ade, um ihren Kindheitstraum vom Bücherschreiben zu verwirklichen. Seitdem arbeitet sie als Autorin für Kinder und Erwachsene. So macht sie sich jeden Morgen mit dem Notebook auf den Weg in ihr Lieblingscafé, um sich dort Geschichten auszudenken. Stephanie Schneider wohnt mit ihrem Mann und zwei Töchtern in Hannover.

Veröffentlichungen

  • Tambo, der kleine Elefant, Gerstenberg (2013)
  • Ich brauch euch alle! Fischer Sauerländer (2015)
  • Elefanten im Haus, Ravensburger (2015)
  • Ein Bär namens Wolle, Ravensburger (2016)
  • Wunschpost für Ida, Tulipan (2016)
  • Abenteuer im Baumhaus, Arena (2017)
  • Die Bademeisterbande, Tulipan (2017)
  • Mias Bohne, FISCHER Sauerländer (2017)
  • Mia und der Fußhusten, FISCHER Sauerländer (2018)
  • Gans vergessen, Knesebeck (2017)
  • Unser Kunterboot- Sommer der Geheimnisse, cbj (2016)
  • Unser Kunterboot, Das Ding mit der Faulen Paula cbj (2017)
  • Unser Kunterboot, Ein Herz für Holliwutt cbj (2018)

Thema „Sterben und Beerdigung“

  • Die Bademeisterbande, Tulipan (2017)
  • Klasse 1-3

Thema „Verliebt sein“

  • Wunschpost für Ida, Tulipan (2017)
  • Klasse 1-2

Thema: „Eine Bohne pflanzen“

  • Mias Bohne, FISCHER Sauerländer (2017)
  • Kita + Klasse 1-2
  • (Mit gratis Unterrichtsmaterial zum Runterladen)

Schreibwerkstatt:

  • „Und plötzlich fliegt die Kuh durchs Badezimmer“
  • Vom Geschichten finden und erfinden 
  • Klasse 3 - 4
  • Lesung mit „Findekrimi“. Wir klären als Geschichtendetektive: Woher kommen die Ideen für ein Buch? Unterstützt wird das Ganze von Beamer-Bildern und meinem Koffer mit Geschichtengerümpel. Ich verrate euch die vier geheimen Zutaten, die ihr für eine gute Geschichte braucht. Und natürlich entwickeln wir eure ganz persönlichen Ideen.

Hinweise

Die meisten Kinder denken sich gerne Geschichten aus. Deshalb besuche ich die Gruppe als „Kollegin“. Ich erzähle anhand von Fotos, wie mein Alltag aussieht und wie sich mein Traum, einmal Astrid Lindgren zu werden, in den letzten Jahrzehnten weiterentwickelt hat. Gerne baue ich auch Lieder, Quizfragen etc. ein. Ich brauche Beamer, Leinwand und Doppelsteckdose.


Kindergarten / Klassenstufen

Schultypen

Hinweise zur Datenbank

Die in der Datenbank aufgeführten Autorinnen und Autoren stellen eine Auswahl dar; natürlich können auch Autoren / Autorinnen und Illustratoren / Illustratorinnen, die nicht genannt sind, zu Veranstaltungen vermittelt werden – sofern sie die Honorarrichtlinien der Landesverbände akzeptieren.

Manche Bibliografien sind in gekürzter Fassung wiedergegeben. Die Hauptwerke und auch die Bücher, die zu Lesungen eingesetzt werden, sind jedoch vollständig aufgeführt.

Einige Autoren / Autorinnen haben eine eigene Website mit ausführlicheren Informationen. Ebenso besteht ggf. die Möglichkeit dem Autor/der Autorin direkt eine E-Mail zu senden.