Datenbank

Wolfsmehl

Kapellenstraße 23a
86368 Gersthofen
Bayern

0821/472772

wolfsmehl(at)freenet.de
www.wolfsmehl.de

Biografie

1960 wurde ich in Werneck geboren. Aufgewachsen bin ich auf Schloss Fronberg in Bayern. In diesem Kinderparadies standen Abenteuer und schräge Geschichten auf der Tagesordnung.  Vielleicht deswegen entschloss ich mich mit siebzehn Jahren Schriftsteller zu werden ─ ohne zu wissen, was dies an Leidenschaft und Phantasie bedeutet. Bevor es aber soweit war habe ich in München  Verfahrenstechnik studiert und  als Ingenieur gearbeitet. An einem regnerischen Sommertag erinnerte ich mich  an meinen jugendlichen Vorsatz.  Von da an  bin ich Schriftsteller bis zum heutigen Tage.    

Veröffentlichungen

KINDER – Bücher, Theater/Hörspiele /Songs :

  •  ‚Danei im Sternenauto‘ - Folge 1 (2014) Härter Kinderbuchverlag ISBN 978-3-94906-15-9
  • ‚Danei im Sternenauto‘ - Folge 2 (2014) Härter Kinderbuchverlag ISBN 978-3-942906-16-6
  • ‚Danei im Sternenauto‘ - Folge 3 (2014) Härter Kinderbuchverlag ISBN 978-3-942906-17-3
  • Theatertexte mit Songs  - Härter Kinderbuchverlag

JUGEND - Bücher/Hörspiele/Kurzgeschichten/Satire/Geschichte/Theatermusik:

  • ‚Aus dem Tagebuch eines deutschen Toten‘ (2000) – Scheffler Verlag ISBN 3-89704-48-4
  • ‚Zeit der Unübertrefflichkeit‘ (2002) Maritim ISBN 3-935287-66-6
  • ‚Der Ideenfabrikant‘ (2008) Radioropa ISBN 978-3-8368-0467-7
  • ‚Lola Montez‘ (2006) Radioropa ISBN 3-86667-701-4
  • ‚Königshaut‘ (2007) Hörbuch Hamburg ISBN 3-89903-198-9

Hinweise

  • KINDER-Zielgruppe: KITA, Grundschule, Förderschule
  • KINDER-Themen: Freundschaft, Hilfsbereitschaft, Abenteuer, Musik  
  • Ideale KINDER-Zielgruppe: 1. – 4. Klasse  (90 min.)
  • JUGEND-Zielgruppe: Realschule, Gymnasium, Hauptschule, Berufsbildende Schulen, außerschulische Jugendarbeit, Erwachsenenbildung
  • JUGEND-Themen: Demokratie, Nationalsozialismus, Theater , Musik, Satire, Geschichte    
  • Ideale JUGEND- Zielgruppe : 7. – 12. Klasse (Themenrelevant) -(90 min.)

Hinweise zur Datenbank

Die in der Datenbank aufgeführten Autorinnen und Autoren stellen eine Auswahl dar; natürlich können auch Autoren / Autorinnen und Illustratoren / Illustratorinnen, die nicht genannt sind, zu Veranstaltungen vermittelt werden – sofern sie die Honorarrichtlinien der Landesverbände akzeptieren.

Manche Bibliografien sind in gekürzter Fassung wiedergegeben. Die Hauptwerke und auch die Bücher, die zu Lesungen eingesetzt werden, sind jedoch vollständig aufgeführt.

Einige Autoren / Autorinnen haben eine eigene Website mit ausführlicheren Informationen. Ebenso besteht ggf. die Möglichkeit dem Autor/der Autorin direkt eine E-Mail zu senden.