Datenbank

Andreas Dietz

Gotthardstr. 3
94034 Passau
Bayern

(0851) 751261
(0851) 751261
info(at)kroeti.de
www.kroeti.de

Biografie

Geboren 1960 in Grafenau im Bayerischen Wald, lebt und arbeitet seit 1980 in Passau direkt an der Grenze zu Österreich. Zunächst Referent für Jugendarbeit, anschließend Studium der Versorgungstechnik und Sozialpädagogik. Während des Studiums Arbeit als Redakteur und Moderator beim Lokalradio. Mehrere Jahre Leiter einer Behinderteneinrichtung, Pädagoge in einem Heilpädagogischen Kinderheim und dann freiberuflich in der Erwachsenenbildung tätig sowie Lehrer für Erzieher/innen an der Fachakademie für Sozialpädagogik St. Nikola in Passau. Seit 1995 Intensivierung der künstlerischen und schriftstellerischen Arbeit, regelmäßig Ausstellungen in Ostbayern und Wien, mit Bildern in Aquarell und Dispersion. Viele tausend Kinder konnten bei mehr als 500 Lesungen in ganz  Deutschland, Österreich, der Schweiz und Tschechien an Schulen, Kindergärten, in Büchereien und Kaufhäusern mit den Geschichten begeistert werden. Aufgrund der Erfahrung als Pädagoge u. a. im Kinderheim  entstand eine eigene, kurzweilige Art der Präsentation der Bilderbuchgeschichten. Förderpreis 1998 des Kulturvereins Freyung-Grafenau e.V.

Veröffentlichungen

Kröti und die Zauberblume, 1996, 3. Neuauflage 2014 bei Edition Zweihorn, Neureichenau; Kröti und die Zauberblume/O cervenem Zelvinkovi, zweisprachige deutsch/tschechische Ausgabe 1997, Krötis Verlag, Passau; Arbeitsbuch zum Kindermusical „Kröti und die Zauberblume“, Di-Maestro, Landau mit CD 1999; Kröti und das Drachenfest, 2000, Edition Zweihorn, Der Reserve-Glücksstern 2001, Edition Zweihorn, Kröti und der Zauberwald, 2006, Edition Zweihorn, Luis und Lisa (Illustration), 2007, Edition Zweihorn, Das Geheimnis der Dinosaurier, 2013, Edition Zweihorn

Hinweise

„Gestaltete Autorenerzählung“
Anhand von Bildtafeln erzähle ich die Geschichten frei unter Einbeziehung der Kinder, teilweise werden Rollen von den Kindern übernommen. Durch mitgebrachte Materialien zeige ich den Weg der Entstehung eines Bilderbuchs: Von der Idee, übers Malen bis hin zum Druck. Dazu gibt es einen Zaubertrank zu probieren und mit einem großen Stempel bekommt jedes Kind eine Kröti-Figur(oder Stern) gestempelt zur Weiterarbeit, der Duft der Zauberblume ist zu riechen oder es gibt noch einen kleinen Glitzer-Glücksstern. Neben Autorenlesungen mache ich mit Schulklassen Lesenächte, für Interessierte Malkurse sowie Ausstellungen meiner Originalzeichnungen. Komme überall hin, wo eine Straße hinführt (Oder Schiff)
Elternabende, Kinder/Jugendgruppen in Verbindung mit Malkursen und Freizeitaktionen


Kindergarten / Klassenstufen

Schultypen

Hinweise zur Datenbank

Die in der Datenbank aufgeführten Autorinnen und Autoren stellen eine Auswahl dar; natürlich können auch Autoren / Autorinnen und Illustratoren / Illustratorinnen, die nicht genannt sind, zu Veranstaltungen vermittelt werden – sofern sie die Honorarrichtlinien der Landesverbände akzeptieren.

Manche Bibliografien sind in gekürzter Fassung wiedergegeben. Die Hauptwerke und auch die Bücher, die zu Lesungen eingesetzt werden, sind jedoch vollständig aufgeführt.

Einige Autoren / Autorinnen haben eine eigene Website mit ausführlicheren Informationen. Ebenso besteht ggf. die Möglichkeit dem Autor/der Autorin direkt eine E-Mail zu senden.