Datenbank

Ruben Wickenhäuser


Nora / Schweden
Schweden

07575 2095-0 Gmeiner-Verlag

rw(at)uhusnest.de
www.uhusnest.de

Biografie

Später Berliner 73er Jahrgang. Studium der Geschichte und phys. Anthropologie an den Universitäten von Erlangen, Bamberg, Huddersfield und Mainz. Promotion an der FU Berlin. Erstveröffentlichung 1996. Trainer einer Nord-Neuköllner Jugger-Schul-AG und Teamchef der Mannschaft Laggerfalke, jugger.uhusnest.de. Mitbegründer und zeitweise Koordinator des Instituts für Gewaltprävention und angewandte Kriminologie (IGaK). Stattlich anerkannter Falkner. Mit Titus Müller Initiator und bis 2007 Sprecher von Quo vadis, Autorenkreis Historischer Roman. Mehr Informationen unter www.uhusnest.de.

Veröffentlichungen

(Auswahl):
Die Falkenbändigerin (Arbeitstitel), gepl. Gmeiner Verlag 2010/11 (Wi-kinger)
Ich bin eine Ratte. Abenteuer auf einem Zeltlager,  gepl. BoD 2010
Homini Lupus. Der Werwolf am Kreuz (Arbeitstitel), Gmeiner Verlag 2010 (Neuzeit/Rheinland)
Jugger. A post-apocalyptic sport for all occasions, Morrisville 2008

mit Robertz: Der Riss in der Tafel. Amoklauf und schwere Gewalt in der Schule, Springer Medizin Ver-lag 2007
Juggern. Der Trendsport, Verlag an der Ruhr 2006
Im Labyrinth der Sandberge, Esslinger edition Jugendbuch 2002 (India-ner)
Die Drachen kommen, Esslinger editi-on Jugendbuch 2000 (Wikinger)

Hinweise

Geschichte "zum Anfassen": Ausgetüfteltes Programm mit Klangkulissen, Dias und Repliken (Wikingerschwert, Pfeile, Feuerstein, Gewänder; Indianerspiele, Pfeilköcher, Mokassins ...) und zur Buchentstehung anhand von anschaulichen Beispielen (alternative Skriptpassagen – Stilgefühl und Schreibtechnik, Druckplatten usw.). Neben Lesung auch Workshops zum Bau der Spielgeräte für Jugger, Gründung eines eigenen Teams und Einführung in den Sport. Ausführliche Informationen unter uhusnest.de/leseinfo.pdf und jugger.uhusnest.de?


Als Thema bietet sich natürlich auch die Frage des Auswanderns an -- Sprung
in ein zwar eigentlich nahes, aber eben doch sehr anderes Land, Ver- und
Entwurzelung und dergleichen. Dies läßt sich im Übrigen auch gut mit einer
Lesung aus "Die Magie des Falken" (Gmeiner 2011; historischer Wikingerroman,
auch mit Stilvergleichslesung der Ur- und der gedruckten Fassung) verbinden.

Zielgruppe:
Orientierungsstufe, Hauptschule, Real-schule, Gymnasium, außerschulische Jugendarbeit, Erwachsenenbildung

Hinweise zur Datenbank

Die in der Datenbank aufgeführten Autorinnen und Autoren stellen eine Auswahl dar; natürlich können auch Autoren / Autorinnen und Illustratoren / Illustratorinnen, die nicht genannt sind, zu Veranstaltungen vermittelt werden – sofern sie die Honorarrichtlinien der Landesverbände akzeptieren.

Manche Bibliografien sind in gekürzter Fassung wiedergegeben. Die Hauptwerke und auch die Bücher, die zu Lesungen eingesetzt werden, sind jedoch vollständig aufgeführt.

Einige Autoren / Autorinnen haben eine eigene Website mit ausführlicheren Informationen. Ebenso besteht ggf. die Möglichkeit dem Autor/der Autorin direkt eine E-Mail zu senden.