Datenbank

Martin Gries

c/o Kulturbüro Tamara Steg
Rellinger Str. 23
20257 Hamburg
Hamburg

(040) 45 06 07 11

kulturbuero(at)tamara-steg.de
www.tamara-steg.de

Biografie

Jg. 1972, wuchs in Glückstadt auf, studierte in der Pfalz Pädagogik der frühen Kindheit und Medienpädagogik. Er arbeitete als Fachbuchautor und Referent für Weiterbildungen in ganz Deutschland.
Er ist pädagogischer Leiter der Bücherpiraten. Dort bietet er „Zeit für Geschichten“: Sei es, dass 16jährige ein Literatur-Event organisieren, 9jährige einen Literatur-Preis vergeben oder dass 14jährige in Autorengruppen selbst schreiben. Er führt „Kreativ Schreiben“-Werkstätten durch. Die Bücherpiraten sind als eines der drei besten Kinderkulturprojekte ausgezeichnet mit dem Deutschen Kinderpreis 2008.

Veröffentlichungen

„Als Weihnachten fast in Wasser fiel“ Bilderbuch Annette Betz 2008,
„Svea, Josch und die verwünschte Eisenbahn“ Kinderbuch Ueberreuter 2009

Hinweise

Wichtig ist mir der Kontakt zwischen Leserinnen und Lesern und Autor. Es sollte immer die Gelegenheit für die Kinder geben, Fragen an mich zu stellen. (max. 50 Zuhörer)
Gerne führe ich auch Schreibwerkstätten mit Kindern oder Jugendlichen durch. (Max. 20 Teilnehmer)
Zielgruppe:   KITA, Grundschule, 5. Klassen aller Schularten(Lesungen)

Hinweise zur Datenbank

Die in der Datenbank aufgeführten Autorinnen und Autoren stellen eine Auswahl dar; natürlich können auch Autoren / Autorinnen und Illustratoren / Illustratorinnen, die nicht genannt sind, zu Veranstaltungen vermittelt werden – sofern sie die Honorarrichtlinien der Landesverbände akzeptieren.

Manche Bibliografien sind in gekürzter Fassung wiedergegeben. Die Hauptwerke und auch die Bücher, die zu Lesungen eingesetzt werden, sind jedoch vollständig aufgeführt.

Einige Autoren / Autorinnen haben eine eigene Website mit ausführlicheren Informationen. Ebenso besteht ggf. die Möglichkeit dem Autor/der Autorin direkt eine E-Mail zu senden.