Datenbank

Martin Klein

Böckhstr. 12
10967 Berlin
Brandenburg

03316009409 oder 0306943946
0306943946
mkleinautor(at)aol.com
www.Martin-Klein.net

Biografie

Geb. 1962, Schulzeit in Dortmund und am Niederrhein. Es folgten Zivildienst, zwei Semester Sportstudium und einige Jahre Landschaftsgärtnerei. Erste Textveröffentlichungen 1984. Ab 1986 TU-Studium in Berlin, 1990 erste Buchpublikation: Lene & die Pappelplatztiger. Viele weitere folgten, von denen einige verschiedene Auszeichnungen erhielten und in bislang acht Sprachen übersetzt wurden.

Veröffentlichungen

Auswahl:
Rita das Raubschaf / Tulipan
Theo und der Flickenbär / Tulipan
Pelé und ich / Carlsen
Alle Jahre Widder / Carlsen
Lene und die Pappelplatztiger / Omnibus
Die Stadt der Tiere / Omnibus
Ein Tag auf dem Pferdehof, Betreten verboten, Der Geist aus dem Würstchenglas / jeweils Duden
Piraten-, Fußball-, Abenteuer-, Schulgeschichten / jeweils Ravensburger

Hinweise

Lesung, Gespräch und Spaß mit Herz und Verstand

Hinweise zur Datenbank

Die in der Datenbank aufgeführten Autorinnen und Autoren stellen eine Auswahl dar; natürlich können auch Autoren / Autorinnen und Illustratoren / Illustratorinnen, die nicht genannt sind, zu Veranstaltungen vermittelt werden – sofern sie die Honorarrichtlinien der Landesverbände akzeptieren.

Manche Bibliografien sind in gekürzter Fassung wiedergegeben. Die Hauptwerke und auch die Bücher, die zu Lesungen eingesetzt werden, sind jedoch vollständig aufgeführt.

Einige Autoren / Autorinnen haben eine eigene Website mit ausführlicheren Informationen. Ebenso besteht ggf. die Möglichkeit dem Autor/der Autorin direkt eine E-Mail zu senden.