Datenbank

Norgard Kohlhagen

Heikenbergstr. 17 a
37431 Bad Lauterberg im Harz
Niedersachsen

(05524) 6597

norgard-kohlhagen(at)t-online.de
www.kohlhagen.de

Biografie

Norgard Kohlhagen, in Bad Lauterberg im Harz geboren, studierte Germanistik und Romanistik in Göttingen und Marburg und wurde dann in das „Nachwuchsstudio“ des NDR aufgenommen. Als Redakteurin und Ressortleiterin arbeitete sie u.a. in den Zeitschriftn 'Petra', 'Funk Uhr' und 'Für Sie', Sie schreibt Erzählungen, Romane, Sachbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Ihre Texte wurden ins Französische, Dänische und Litauische übersetzt. Seit 2001 zusätzlich Ausbildung und Arbeit als Krankenhaus-Seelsorgerin und Sterbebegleiterin.

Veröffentlichungen

Molle wird Fotomodell, (Hörspiel) BMG Europa 2003. 'Steff & Fanny', Jugendroman, Die Schatzkiste 2002. 'Elsa Brandström', Biografie, Verlag Das Beste GmbH, 2002. 'Sie schreiben wie ein Mann, Madame!' Allitera Verlag 2001. 'Nachtigall und Lerche', rororo rotfuchs, 1998. 'Traumboy', rororo rotfuchs, 1994. 'Die verrückten Zwillinge', Roman für Kinder, rororo rotfuchs. 'Detektivin Katja Krümel' (Hörspiel) BMG Europa 2005. In Vorbereitung: 'Im Tal der Toten Köche'. Begegnungen im Harz. Neu: 'Für Mädchen verboten' (neueFassung) 2006 Les Amis de la Culture Europeenne

Hinweise

Gerne Werkstattgespräch

Hinweise zur Datenbank

Die in der Datenbank aufgeführten Autorinnen und Autoren stellen eine Auswahl dar; natürlich können auch Autoren / Autorinnen und Illustratoren / Illustratorinnen, die nicht genannt sind, zu Veranstaltungen vermittelt werden – sofern sie die Honorarrichtlinien der Landesverbände akzeptieren.

Manche Bibliografien sind in gekürzter Fassung wiedergegeben. Die Hauptwerke und auch die Bücher, die zu Lesungen eingesetzt werden, sind jedoch vollständig aufgeführt.

Einige Autoren / Autorinnen haben eine eigene Website mit ausführlicheren Informationen. Ebenso besteht ggf. die Möglichkeit dem Autor/der Autorin direkt eine E-Mail zu senden.