Datenbank

Doris Meißner-Johannknecht

Bozener Str. 3
44229 Dortmund
Nordrhein-Westfalen

(0231) 736 232
(0231) 736 232
fram-do(at)t-online.de
meissner-johannknecht.de

Biografie

Geboren in Dortmund. Studierte Germanistik, Publizistik, Theaterwissenschaft, Psychologie und Pädagogik, Sportwissenschaften.
18 Jahre Lehrerin an Gymnasien, Rezensentin für Kinder- und Jugendliteratur. Seit 1990 freie Schriftstellerin. Romane für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Texte für Rundfunk, Fernsehen und Theater. Übersetzt in 14 Sprachen. Verschiedene Auszeichnungen, u.a. Literaturpreis Ruhrgebiet 1998.

Veröffentlichungen

(Auswahl)
Eddy…
Vogelfrei, Schroedel Verlag 2012
Ein Geburtstag Bajazzo Verlag/ Media Nova Verlag 2013
Geisterhaus oder der Tod lauert hinter der Tür Schroedel Verlag 2007
Glück gehabt? Schroedel Verlag 2007
Nix wie weg! Schroedel Verlag 2008
Engel von Berlin Schroedel Verlag 2009
Konkurrenz für 007 Schroedel Verlag 2009
Die große Chance- Das neue Leben von Jonny W.
Nur ein Spiel? Schroedel Verlag 2012
Aus der Tiefe (Arbeitstitel – 2013)

Hinweise

Lesung und Werkstattgespräch,
Workshops „Kreatives Schreiben"
( Entstehung und Hintergrund der Texte. Arbeitsmethoden des Schriftstellers).
Wunsch nach intensivem und individuellem Leseerlebnis.

Hinweise zur Datenbank

Die in der Datenbank aufgeführten Autorinnen und Autoren stellen eine Auswahl dar; natürlich können auch Autoren / Autorinnen und Illustratoren / Illustratorinnen, die nicht genannt sind, zu Veranstaltungen vermittelt werden – sofern sie die Honorarrichtlinien der Landesverbände akzeptieren.

Manche Bibliografien sind in gekürzter Fassung wiedergegeben. Die Hauptwerke und auch die Bücher, die zu Lesungen eingesetzt werden, sind jedoch vollständig aufgeführt.

Einige Autoren / Autorinnen haben eine eigene Website mit ausführlicheren Informationen. Ebenso besteht ggf. die Möglichkeit dem Autor/der Autorin direkt eine E-Mail zu senden.