Datenbank

Ingrid Uebe

Marsiliusstraße 85
50937 Köln
Nordrhein-Westfalen

(0221) 427224
(0221) 427224
IUebe(at)aol.com
www.Ingrid-Uebe.de.

Biografie

In Essen geboren. Nach dem Abitur auf Wunsch der Eltern ein Jahr Höhere Handelsschule. Während dieser Zeit erste Veröffentlichungen. Nach Redaktionsvolontariat sechs Jahre Kulturredakteurin der NRZ in Essen. Heirat und Geburt einer Tochter. Danach freie Mitarbeit bei Zeitungen, Zeitschriften und Rundfunkanstalten. Das erste Kinderbuch („Bettina aus dem Windmühlenweg Nr.7“) erschien l977 bei Thienemann. Seit 1.1.82 (nach sieben Jahren PR-Tätigkeit für ein Weiterbildungsinstitut) freie Autorin.

Veröffentlichungen

(Auswahl)
„Serafina Siebenschön“, 1996, Der Kinderbuch Verlag; „Mascha Marabu“, 1999, arsEdition; „Jakob Bär feiert Weihnachten“, 2005, cbj; „Sandmännchen geht leise, leise auf die Reise“, 2005, Ravensburger; „Fliegender Pfeil“, 2005, Hase und Igel: „Die Hexe zieht ein“, 2007, Sauerländer; „Jakob und die Wassernixe“, 2008, Sauerländer; „Anna und die Himmelsbriefe“, 2008, cbj; „Ritter Robert und seine Abenteuer“, 2008, Hase und Igel.

Hinweise

Zum Vorlesen gehört selbstverständlich das Erzählen und Beantworten von Fragen. Der Akzent liegt immer auf dem Buch. Leseratten sollen gefüttert, Lesemuffel neugierig gemacht und zum Lesen motiviert werden.


Kindergarten / Klassenstufen

Schultypen

Hinweise zur Datenbank

Die in der Datenbank aufgeführten Autorinnen und Autoren stellen eine Auswahl dar; natürlich können auch Autoren / Autorinnen und Illustratoren / Illustratorinnen, die nicht genannt sind, zu Veranstaltungen vermittelt werden – sofern sie die Honorarrichtlinien der Landesverbände akzeptieren.

Manche Bibliografien sind in gekürzter Fassung wiedergegeben. Die Hauptwerke und auch die Bücher, die zu Lesungen eingesetzt werden, sind jedoch vollständig aufgeführt.

Einige Autoren / Autorinnen haben eine eigene Website mit ausführlicheren Informationen. Ebenso besteht ggf. die Möglichkeit dem Autor/der Autorin direkt eine E-Mail zu senden.