Datenbank

Susanne Orosz


Hamburg
Hamburg

0170-4809438

so(at)susanne-orosz.de
www.susanne-orosz.de

Biografie

Ich wurde 1962 in Wien geboren, einer Stadt voll inspirierender Geschichten und Menschen. Nach dem Studium (Germanistik und Philosophie) wurde es mir dort dennoch zu eng und ich siedelte erst nach München und später nach Hamburg um. Nach dem Studium arbeitete ich als Dramaturgin und TV-Journalistin. Ich absolvierte die Hamburg Media School und schreibe seither Drehbücher sowie Kinder- und Jugendbücher.
Schreiben bedeutet für mich im Fluss zu bleiben. Im Fluss immer neuer Ideen, Gedanken und Möglichkeiten. Kreative Prozesse in Gang zu bringen ist mein Hauptanliegen bei der Durchführung von Lesungen, Workshops und Schreibwerkstätten.

Veröffentlichungen

  • 2007: Hexengeschichten (Geschichten ums Zaubern zum mitmachen, ab 6), Joma 
  • 2007: Konrads Ritterturnier (ab 7), Joma 
  • 2007: Lily und der Igel Fips (ab 7), Joma
  • 2008: Ria und das Piratengeheimnis (ab 7), Klopp
  • 2009: Spiel mit dem Feuer (Jugendroman über Migration, ab 12), Klopp
  • 2010: Spur der Angst (Thriller über Castortransporte, ab 13), Klopp
  • 2011: Wächter des Schlafs (Thriller über Schlaflabore, ab 13), Klopp
  • 2011: Auf der Spur der Samurai (Abenteuer um Geocaching, ab 9), Klopp 
  • 2011: Der geheimnisvolle Kunstraub (Abenteuer Geocaching, ab 9), Klopp
  • 2012: Die Jagd nach den sieben Smaragden (Abenteuer Geocahcing, ab 9), Klopp
  • 2013: Warum wächst Schokolade nicht auf Bäumen (Vorlesegeschichten und Mitmach-Experimente zum Thema Nahrungsmittel und Essen, ab 5), Ellermann
  • 2013: Lenis Lied (Österr. Kinder-und Jugendbuchpreis/Kollektion; Roman über Nachkriegszeit, ab 10), Jungbrunnen
  • 2014: Wasser ist nass (Klimabuchtipp August ´14, Bilderbuch mit Sachtexten, Märchen, Gedichten und Experimenten zum Element Wasser, ab 4), Tyrolia
  • 2016: Die Welt bei uns zu Hause. Vorlesegeschichten über die Begegnung mit anderen Kulturen, für Leute ab 5. Ellermann
  • 2016: Sternenhimmel und Zauberträume. Gutenacht-Geschichten für Leute ab 4. Ellermann

Hinweise

Bevorzugte Themen
Kinderbuch: Spannung, Abenteuer und Wissen, das Spaß macht
Jugendbuch: Migration, Geschichte, Jugendgewalt

Hinweise zur Datenbank

Die in der Datenbank aufgeführten Autorinnen und Autoren stellen eine Auswahl dar; natürlich können auch Autoren / Autorinnen und Illustratoren / Illustratorinnen, die nicht genannt sind, zu Veranstaltungen vermittelt werden – sofern sie die Honorarrichtlinien der Landesverbände akzeptieren.

Manche Bibliografien sind in gekürzter Fassung wiedergegeben. Die Hauptwerke und auch die Bücher, die zu Lesungen eingesetzt werden, sind jedoch vollständig aufgeführt. Die Aktualität der Daten entspricht der letzten hier vom Autor angegebenen Veröffentlichung.

Einige Autoren / Autorinnen haben eine eigene Website mit ausführlicheren Informationen. Ebenso besteht ggf. die Möglichkeit dem Autor/der Autorin direkt eine E-Mail zu senden.